Je nachdem, welche Handelsplattform Sie nutzen, befindet sich die Seite zur API-Verwaltung in unterschiedlichen Bereichen der Website. Auf dieser Seite finden Sie eine Aufzeichnung früherer API-Schlüssel, die für andere Dienste erstellt wurden, sowie die Möglichkeit, einen neuen zu erstellen. Für BitQT müssen Sie einen neuen Schlüssel erstellen. Denken Sie daran, die Möglichkeit zu deaktivieren, Geld von Ihrem Konto abzuheben.

Nach der Einrichtung der API-Schlüssel erhalten Sie von der Börse zwei Schlüssel – den API-Schlüssel und den geheimen Schlüssel. Kopieren Sie diese und kehren Sie zur BitQT-Schnittstelle zurück.

Neue Börse auf BitQT verbinden.

Wählen Sie auf der Seite BitQT Exchange die Börse aus, mit der Sie sich verbinden möchten. Das obige Dialogfeld wird angezeigt, in dem Sie die beiden Schlüssel eingeben müssen, die Sie von der API-Verwaltungsseite Ihrer Börse kopiert haben. Fügen Sie sie in die entsprechenden Felder ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Verbinden”.

Der USP (Unique Selling Proposition) von BitQT vereinfacht den Prozess der Automatisierung des Handels auf dem Kryptowährungsmarkt und macht ihn für Anfänger und Profis gleichermaßen zugänglich. Es sind keine Programmierkenntnisse erforderlich, um mit der Automatisierung Ihrer Trades zu beginnen. Die Werkzeuge der Wahl sind bedingte Anweisungen, die als “Regeln” bezeichnet werden.

Bevor wir Ihnen zeigen, wie Sie Regeln erstellen können, möchten wir zunächst die beiden von BitQT unterstützten Ordertypen hervorheben – die Markt- und die Limit-Order.

Marktauftrag. Mit dem BitQT-Handelsbot kann ein Händler einen Auftrag ausführen, der bereits im Orderbuch der Börse eingetragen ist. In der Handelssprache nennt man dies “einen Auftrag annehmen” oder Liquidität vom Markt nehmen. Der Auftrag wird sofort ausgeführt.
Limit-Auftrag. Hierbei handelt es sich um Aufträge, die erstellt werden, um später ausgeführt zu werden, wenn der Kurs des Vermögenswerts auf ein bestimmtes Niveau steigt oder fällt. Diese Auftragsart schafft Liquidität auf dem Marktplatz.
Kostenloses BitQT-Konto eröffnen
Erstellen Sie Ihre erste Regel
Es gibt zwei Möglichkeiten, Regeln zu erstellen. Zum einen können Sie eine Vorlage aus der Vorlagenbibliothek verwenden oder eine Regel von Grund auf neu erstellen.

Welche Option Sie wählen, hängt von Ihrer Vertrautheit mit Handelsstrategien ab. Anfänger werden von der Vorlagenbibliothek begeistert sein, in der mehr als 130 Vorlagen zur Auswahl stehen. Dies ist auch der einfachere Weg, um schnell loszulegen.

Wählen Sie eine Handelsstrategie aus mehr als 130 Vorlagen.
Hier ist ein Beispiel für eine Regel:

Wenn der Bitcoin-Kurs 60.000 $ erreicht/übersteigt, DANN kaufen Sie für 1.000 $ BTC von der EUR-Wallet.

Alle Aspekte der obigen Regel sind per “Point-and-Select” konfigurierbar. Der BTC-Preis, das BTC-Asset, der zu kaufende Betrag und das Wallet zur Finanzierung des Handels sind an die Bedürfnisse des Benutzers anpassbar.